Australien Tourismus Arabien, Indischer Ozean, Südostasien und Ferner Osten! Über einhundert Highlights in rund zwei Dutzend Regionen und Destinationen aus unserem Programm! Asien Reisen, Stopover, Standort-, Privat- und Zubucherreisen sowie Reisebausteine unter anderem in den Vereinigte Arabische Emiraten, dem Sultanat Oman, Iran und in Jordanien sowie in Indien, Nepal, Sri Lanka bzw. in Indochina, Malaysia, Singapur, Indonesien, China, Hongkong, Taiwan und Japan. Genießen Sie Asien in kleiner Gruppe als Zubucherreise zu festen Terminen, bei einer Privatreise oder einem Stopover: www.asien-tourismus.de.
Das 5 Sterne-Luxushotel Swissôtel Sydney at Market Street befindet sich mitten in Sydney. Viele bekannte Sehenswürdigkeiten, u.a. die Hafenbrücke, der historische Rocks Bezirk, das Opernhaus, die botanischen Gärten, befinden sich in direkter Nähe des Hotels. Von den zeitgenössisch u. eleganten 359 Zimmern des Swissotel hat man einen Blick auf die Skyline von Sydney. Viele Freizeit- und Wellneseinrichtungen, darunter “Amrita Spa” & ein beheizter Außenpool, stehen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl wird im “Jpb” mit australischer Küche gesorgt & Cocktails können Sie in der “Crossroads Bar” genießen. Das “Conference Centre” ist der perfekte Veranstaltungsort für Veranstaltungen & Konferenzen.

Im pulsierenden Stadtzentrum Sydneys in der Nähe einiger der besten Restaurants, Unterhaltungseinrichtungen und Sehenswürdigkeiten bietet das Hotel eine entspannte Atmosphäre und Zimmer mit einer wunderbaren Aussicht auf die Skyline »
Hong Kong
Ihre Adresse für Hongkong, Kowloon und Macau: www.hongkong-tourismus.de.

Hier bieten wir Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Hotels, vom preisbewussten Hotel Jen über das Designhotel The Luxe Manor oder das W Hotel Hongkong bis hin zum Luxushotel Peninsula Hong Kong. Darüber hinaus empfiehlt sich Hong Kong als Stopover.
Bereits Seit Ende September 2009 geht es mit dem Airbus A380 nach Melbourne. Fliegen Sie mit Singapore Airlines nach Singapur und steigen Sie dort auf das größte Passagierflugzeug der Welt um. Die Flugnummern der A380-Flüge nach Melbourne sind: SQ 227 und SQ 228 (Änderung vorbehalten). Weitere A380-Ziele sind derzeit Sydney, Hongkong, Tokio, Paris und London (alle ab Singapur).

Singapore Airlines hat im Oktober 2007 als erste Fluggesellschaft der Welt den Airbus A380 in Betrieb genommen. Alle A380-Flugzeuge sind mit den neu entwickelten, komfortablen Kabinenprodukten ausgestattet, die zum Teil bereits auf der seit Ende 2006 sukzessive eingeführten Singapore Airlines Boeing 777-300ER Flotte eingeführt wurden und großen Zuspruch gefunden haben. Der neue Sitz in der Economy Class ermöglicht größeren Komfort durch das verbesserte Design des Sitzes und die Verwendung von neuen, leichteren und dünneren Materialien. Die neuen Sitze bieten mehr persönlichen Platz, Beinfreiheit und Knieraum. Anzahl der Sitze: 399: Konfiguration: 3-4-3 im Main Deck und 2-4-2 im Upper Deck: Sitzabstand: 81,5 cm: Sitzweite: 48 cm. In allen Klassen setzt Singapore Airlines auch in der Küche auf höchste Qualität. Sieben Chefköche mit internationalem Renommee kreieren Menüs mit Spezialitäten aus fünf Kontinenten. Auf Wunsch serviert Singapore Airlines auch über 30 Spezialgerichte, wenn Fluggäste etwa aus religiösen oder gesundheitlichen Gründen bestimmte Speisen bevorzugen.

Singapore Airlines ist die am meisten ausgezeichnete und eine der profitabelsten Fluggesellschaften der Welt mit zwei täglichen Verbindungen von Frankfurt nach Singapur. Singapore Airlines bietet damit über Singapur die meisten Flüge nach Bali und Australien an. Außerdem fliegt Singapore Airlines morgens täglich ab Frankfurt nonstop nach New York mit einer B747-400 neuesten Typs und bietet mit der Abflugzeit um 8:30 Uhr die früheste Ankunft in New York (JFK) an. Auf jedem Flug von und nach Deutschland befinden sich Deutsch sprechende Flugbegleiter an Bord. Singapore Airlines hat als erste Airline weltweit die A380 in ihre Flotte aufgenommen und verbindet mit dem größten Passagierflugzeug der Welt täglich die Strecke London-Singapur-Sydney sowie Singapur-Tokio.

Weitere Infomationen finden Sie direkt unter www.singaporeair.com.
New South Wales
Im Australian Shark & Ray Centre können neuerdings Rochen und Haie mit der Hand gefüttert werden. Rund eineinhalb Stunden nördlich von Sydney bei Nelson Bay gelegen, bietet das Aquarium seinen Besuchern außerdem Tauch- und Schnorcheltouren an. Neben Haien und Rochen können dabei Octopusse, Seepferdchen und weitere exotische Fischarten bewundert werden. Sogar Kinder ab fünf Jahren können an diesen weltweit einzigartigen Fütterungen teilnehmen, ab zwölf Jahren darf auch getaucht werden. Ziel des Hai- und Rochen-Zentrums ist es, die Gäste das erleben zu lassen, was seit über einem Jahrhundert nur Aquarium-Wärtern vorbehalten war. Dadurch werden den Besuchern das Verhalten und die Bedürfnisse der Tiere näher gebracht, Ängste ab- und Verständnis aufgebaut. Die Schnorchel- und Fütterungstour ist laut dem Shark and Ray Centre absolut ungefährlich. Den Stachelrochen sind die am Ende ihres Schwanzes sitzenden giftigen Stacheln entfernt worden, um die Tour sicher zu machen. Das Australian Shark and Ray Centre ist täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Weitere Einzelheiten unter www.ozsharkandray.com.au.
Tasmanien
Tasmanien ist Australiens einziger Insel-Bundesstaat und bietet die Möglichkeit zu einem entspannten und erlebnisreichen Urlaub, aus dem Reisende mit einem verjüngten und erfrischten Gefühl wiederkehren. Nur rund zwei Flugstunden südlich von Sydney können die Gäste auf der Trauminsel unberührte Natur, dramatische und gleichzeitig friedliche Landschaften sowie eine außergewöhnliche Vielfalt an Flora und Fauna entdecken. Ein Drittel von Tasmanien zählt ist als World Heritage Area klassifiziert. Der kühl gemäßigte Regenwald mit mannshohen Farnen und über 10.000 Jahre alten Bäumen beherbergt eine einzigartige Tierwelt, von der einige Vertreter ausschließlich in Tasmanien zu finden sind, wie z.B. der Tasmanische Teufel. Auf insgesamt 880 verschiedenen Wanderrouten geht es vorbei an zerklüfteten Bergen, tiefblauen Seen und endlosen Stränden. Der entspannte Lebensstil der freundlichen Tasmanier wird darüber hinaus von den hervorragenden Weinen und frischen Erzeugnissen unterstützt, die hier produziert werden. Nicht umsonst wird in Tasmaniens Norden die sauberste Luft der Welt gemessen.
Australien
Hotels in beliebten Reisezielen in Australien
Neuseeland
Hotels in beliebten Reisezielen in Neuseeland
Stopover
Hotels in beliebten Zielen für einen Stopover

Tipps

Stopover in Singapore! Hotels, Ausflüge und Badeaufenhalte auf Bintan. Ausstellungen, Reise- und Hoteltipps sowie Reiseideen für einen Stopover im Stadtstaat Singapore und seinen Nachbarländer. Rundreisen in Kombination mit Singapore von den Golfstaaten über den Indischen Ozean bis Indochina, Indonesien und Taiwan.